Zum Hauptinhalt springen

AK KI in Schulen (KIS)

Der Arbeitskreis KI in Schulen wurde eingesetzt, um einen Konsens und daraus abgeleitet eine Empfehlung zu erarbeiten, welche Inhalte des Fachgebiets Künstliche Intelligenz als Lehrinhalte in der Schule vermittelt werden sollten. Es sollen insbesondere disziplinäre Diskurse über das „Was jede(r) über KI wissen sollte“ mit didaktischen Überlegungen zur Vermittlung von KI-Themen im Informatikunterricht zusammengebracht werden. Dabei sollen alle Altersgruppen und alle Schularten berücksichtigt werden. Zudem sollen die Anforderungen an die Aus- und Fortbildung von Lehrkräften mitbedacht werden.

Die Mitglieder des Arbeitskreises sollen sowohl aus dem Fachbereich KI als auch dem Fachbereich Informatik und Ausbildung / Didaktik der Informatik (IAD) der Gesellschaft für Informatik rekrutiert werden.

Sie haben Interesse an der Mitwirkung in diesem Arbeitskreis? Dann abonnieren Sie gerne die Mailingliste.

Die konstituierende Sitzung fand am 20. Mai 2021 statt.

Veranstaltungen

Sprecherin

Sprecherin:
Prof. Dr. Ute Schmid
Universität Bamberg
(email)  (web)  

Lenkungskreis

Prof. Dr. Kerstin Bach
(Norvegian Univetrsity of Science and Technology Truntheim)
FBKI/WM
(email) (web)

Prof. Dr. Christoph Benzmüller
(Freie Universität Berlin)
FBKI/Claire
(email) (web)

Prof. Dr. Ingo Timm
(Universität Trier, DFKI)
FBKI/Leitung
(email) (web)

Prof. Dr. Ira Diethelm
(Universität Oldenburg, IAD/DDI)
(web)

Prof. Dr. Ralf Romeike
(FU Berlin, IAD/DDI)
(web)

Dr. Peer Stechert
(Regionales Berufsbildungszentrum Technik Kiel, IAD/IBS)
(web)